Drucken

Workshop "Winterrettung" vom 20.-21.01.2017

Zu Beginn des neuen Jahres startet die Bergwacht Winterberg mit einem Workshop in die Ausbildungsphase 2017. 

Mehr als zehn Bergretter beteiligten sich an dem umfassenden Ausbildungsprogramm rund um das Themengebiet "Winterrettung".  Durch das Ausbilderteam wurden verschiedene Stationen im Skigebiet erarbeitet und errichtet, welche durch die Teilnehmer in verschiedenen Gruppen abgearbeitet werden mussten. Diese Art der Ausbildung hat sich in den letzten Jahren sehr gut etabliert, sodass jährlich zwei Workshops angeboten werden. Neben dem jetzigen Workshop dürfen sich die Teilnehme noch auf ein Ausbildungswochenende in den Sommermonaten freuen. 

 

Übungsbeginn bei Sonnenaufgang

 

Übung mit dem Akia im Steilhang

 

Sondieren einer verschütteten Person

 

Verschüttetensuche

 

(AK 24.01.2017)