• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Drucken

Die Abschlussprüfung in der Bergwacht Sommerrettungsausbildung fand in diesem Jahr vom 25.05. - 29.05.2016 in der hessischen Rhön statt. Ausrichter des Sommerrettungslehrgang war wie jedes Jahr der DRK Bergwacht Landesverband Hessen. Neben den hessischen Bergrettern nahmen weitere Teilnehmer der Bergwacht Landesverbände Rheinland - Pfalz und Westfalen - Lippe teil.


Im Felsgebiet Steinwand wurden verschiedene praktische Teile wie z.B. Kletterkenntnisse, Standplatzbau, Abseil- und Rettungtechniken bis hin zum Bau von Flaschenzügen geprüft. In den theoretischen Abschnitten standen z.B. die Themen Alpine Gefahren, Sicherheitsgrundlagen und die Arbeit mit und an Rettungshuschraubern auf dem Lehrplan.


Wir gratulieren unseren Teilnehmern Michael Wiedenbeck, Torsten Winkels und Philipp Nöcker zur bestandenen Prüfung!!!

 

Die "Steinwand" in der hessischen Rhön.

 

Die Teilnehmer & Ausbilder des Sommerrettungslehrgang 2016.

Drucken

Am 18.05.2016 veröffentlichte die WAZ folgenden Artikel über die Bergwacht Winterberg:

 

 

 

Drucken

2016 war für die Bikerszene in Winterberg ein Jubiläumsjahr! Zum 10. mal reisten wieder über 1.200 Teilnehmer und 30.000 Besucher nach Winterberg um das Spektakel an - und rund um die Rennstrecken zu erleben. Auch in diesem Jahr war die Bergwacht Winterberg für den kompletten "Downhill - Bereich" zuständig. Insgesamt 44 Einsätze versch. Notfallkategorien wurden an den 4 Veranstaltungstagen innerhalb von 480 geleisteten Dienststunden durch die winterberger Bergretter abgearbeitet.

 

Einsatzbereiete Bergretter entlang der Downhillstrecke, wie hier im "Steinfeld".

 

Im Landeanflug: Christoph 8 aus Lünen.

 

Tagesbesatzung im Rennabschnitt "Downhill".

 

 

Weitere Infos zum "Dirt Masters 2016" gibt es hier:

Drucken

Zur Grundausbildung zum Bergretter gehört neben vielen anderen Modulen auch ein Notfallmedizinlehrgang. In diesem Jahr richtete die Bergwacht Hessen - als langjähriger Partner der Bergwacht Winterber den Lehrgang von Mittwoch, 4.5. - Sonntag, 8.5.2016 in der hessisch - bayrischen Rhön aus. Bevor nachmittags eher die praktische Ausbildung im Vordergrund stand, wurden vormittags theoretische Themen vorgetragen. Alle 3 Teilnehmer der Bergwacht Winterberg konnten den Lehrgang nach bestandener Prüfung erfolgreich beenden. Unterstützt wurden die hessischen Kameraden von 2 Ausbildern der Bergwacht Winterberg.

 

Praktische Ausbildungssimulation: Rotationstrauma in der Luftrettung

 

Praktische Fallbeispiele im unwegsamen Gelände.

 

Lehrgangsteilnehmer & Ausbilder 2016

Drucken

Am Samstag, 30. April 2016 stand für Winterberg eine Premiere im Terminkalender. Zum ersten mal gastierte der "Runterra - Hindernislauf" im Hochsauerland. Angeboten wurde 3 verschiedene Strecken zwischen 5 und 20 Km quer durch das winterberger Skigebiet. Etwa 400 Starter stellten sich dieser außergewöhnlichen Herausforderung. Als Highlights wurden nach dem Lauf neben den gelaufenen 1000 Höhenmetern das Biathlon - Schießen, der Abschnitt durch die Bobbahn, die Schwimmstrecke durch das eiskalte Wasser und die sehr hohen Schneefeldpassagen immer wieder genannt. Die Bergwacht Winterberg war mit einem Team während des Laufes neben weiteren Einsatzkräften des DRK des KV Brilon an der Strecke im Einsatz.

Weitere Infos zum Runterra Lauf in Winterberg gint es hier:

Drucken

Von Freitag, 15. - Sonntag, 17. April 2016 tagte der Bergwacht Bundesausschuss erstmalig in Winterberg / Hochsauerlandkreis im DRK Landesverband Westfalen - Lippe. Neben der Bundesleitung waren Vertreter aus allen Landesverbänden anwesend. In einer Exkursion durch das Einsatzgebiet der Bergwacht Winterberg wurde am Samstag, 16. April 2016 den Mitgliedern des Bergwacht Bundesausschuss das Skiliftkarussell Winterberg vorgestellt.

 

Die Teilnehmer des Bergwacht Bundesausschuss 2016 in Winterberg.

 

 

Facebook

Aktuelles

Neurologischer Notfall - RTH Einsatz auf der Piste

Am Sonntag, 18.3.2018 wurden die diensthabenden Einsatzkräfte der Bergwacht Winterberg zu einem...

Sturz aus Sessellift - Transport mit RTH in Traumazentrum

Am Sonntag, 11. März 2018 wurden die Bergretter der Bergwacht Winterberg zu einem Einsatz im...

Nach Sturz mit RTH in Klinik

Nach einem Sturz am Freitag, 24.02.2018 musste ein Patient nach der medizinischen Erstversorgung...

2 Einsätze in der Loipe

Am Donnerstag, 22. Februar 2018 wurde die Bergwacht Winterberg zu 2 Loipenrettungseinsätzen...

Loipenrettungseinsatz bei Altastenberg

Am Montag, 19. Februar 2018 wurde die Bergwacht Winterberg in der Mittagszeit zur Unterstützung...

Login Form

Webcam

Poppenberg / Lift 5

Externe Links

 

                DRK BRILON