• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Drucken

 


 

Luftrettung

Die Luftrettung ist ein wichtiger Bestandteil in der Notfallrettung. Nicht selten kommt es vor, dass die Bergretter je nach Verletzungsmuster eines Patienten noch direkt von der Piste aus einen Rettungshubschrauber anfordern. Für den Hochsauerlandkreis stehen hier primär Maschinen aus Siegen, Lünen, Dortmund, Kassel und Köln bereit.

Durch die abgeschlossene Luftrettungsausbildung von 8 Rettungsassistenten und einem Notarzt ist bei besonderen Lagen auch die Kombination Rettungshubschrauber mit Winde, oder Fixtau und der Bergwacht möglich. Gibts es einen Rettungseinsatz in einer der weitläufigen Loipen in der Wintersportarena Sauerland wird die Bergwacht zusammen mit dem SAR 41 der Bundeswehr vom Fliegerhorst Nörvenich alarmiert. In unmittelbarer Nähe des Einsatzortes rüsten sich immer mind. 2 ortskundige Bergretter mit der kompletten Luftrettungsausrüstung aus. Der Hubschrauberbesatzung wird über 4m BOS Funk der Aufnahmeplatz durchgegeben, wo auch der Regelrettungsdienst in Bereitstellung geht. Im Schwebeflug steigen die Bergwacht-Luftretter ein und fliegen zum Absetzpunkt, wo sie zusammen mit der notfallmedizinischen Ausrüstung "abgewincht" werden. Durch die hochwertige medizinische Ausbildung werden die Patienten vor Ort optimal durch die Bergretter versorgt, bevor sie im Patientenbergesack gelagert werden. Danach wird der Patient zusammen mit einem Luftretter zur Maschine "aufgewincht". Der zweite Luftretter führt vom Boden aus die Antirotationsleine und wird später im Einzelwinch zurück in die Maschine geholt.

Wird der Patient nicht direkt mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, wird er dem Rettungsdienst am Aufnahmeplatz übergeben.

 

Facebook

Aktuelles

Skisaison 2016/2017 beendet

Skisaison 2016/2017 beendet 

Seit dem 02.04.2017 stehen im Skiliftkarussell Winterberg die Lifte...

Ehrenamtspreis für Martin Wieseler

Der WDR zieht den Hut vor ehrenamtlicher Arbeit und verleiht jeden Monat einen Award an Menschen...

ZDF zu Gast bei der Bergwacht Winterberg

ZDF zu Gast bei der Bergwacht Winterberg

Für einen Beitrag in der Sendung "Hallo Deutschland"...

Workshop "Winterrettung" vom 20.-21.01.2017

Zu Beginn des neuen Jahres startet die Bergwacht Winterberg mit einem Workshop in die...

Wintersaison 2016/2017

Die Bergwacht Winterberg ist in der Wintersaison 2016/2017 bereits seit 40 Tagen im...

Login Form

Webcam

Poppenberg / Lift 5

Externe Links

 

                DRK BRILON