Drucken

Pistenrettung

Im Winter ist unsere Bergrettungswache im größten zusammenhängenden Skigebiet nördlich der Alpen mit 27 Liften auf 7 Bergen in Winterberg täglich mit bis zu 6 Bergwacht-Einsatzkräften besetzt. Durch den stetigen Ausbau des Skigebiet werden jedes Jahr neue Sessellifte gebaut und bestehende Beschneiungsanlagen erweitert. Mit modernsten Pistenfahrzeugen sorgen die Liftbetreiber täglich für optimale Pistenbedingungen. Zum Après-Ski laden nicht nur bei Flutlicht zahlreiche Hütten ein.

Durch die Feuer- & Rettungsleitstelle des Hochsauerlandkreises sind wir zu unseren Dienstzeiten über die Notrufnummer 112 zu erreichen.

 

Versorgung eines Patienten "abseits" der Piste.

Patienten - Übergabepunkt "Schanzenstraße".